• skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf schuh 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B


 


 

Cafe Haltepunkt SWR 400 250

  • Home

„Neubeginn“

Veranstaltung Café wahnsinnig lebendig
 
Am 16.01.24 von 17:00 bis 19:00 Uhr laden wir im Café Basilika, Konstantinplatz 10, 54290 Trier herzlich zum gemeinsamen Singen ein!
 
Musikpädagogin Hildegard Knebel stellt das gemeinsame Singen unter das Motto „Neubeginn“
 
Sie lädt dazu ein, mit Liedern von Glück und guten Wünschen, mit „Herzensliedern", in ihren Wiederholungen die bewegende Kraft des Singens an sich selbst und miteinander zu erleben.
 
Chorerfahrung oder musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
 
Wir laden Sie herzlich zum Mitsingen oder Zuhören ein.

Weiterlesen

Der SkF Trier sucht ab sofort

zwei kaufmännische Mitarbeiter:innen für das Sekretariat (w,m,d)

eine Stelle unbefristet, mit einem Stellenumfang von 50 %,
eine Stelle befristet, als Krankheitsvertretung mit einem Stellenumfang von 50 %
 
Ihre Aufgaben:
  • Serviceorientiertes, professionelles Empfangsmanagement
  • Telefonvermittlung nach modernen Standards
  • Fach- und termingerechte Postbearbeitung
  • Korrespondenz, Versand von Mailingaktionen
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Beschaffung / Verwaltung von Büromaterial

Weiterlesen

SkF zur Haushaltsdebatte

Pressemitteilung des SkFGesamtvereins e. V.

Dortmund, 12.12.2023. Angesichts der aktuellen Haushaltsdebatte appelliert der Vorstand des SkF Gesamtvereins an die Politik, nicht bei den Menschen sparen zu wollen, die schon heute mit den gestiegenen Lebenshaltungskosten nicht mehr zurechtkommen.

Besonders betroffen sind Familien mit geringen Erwerbseinkommen und im SGB II-Bezug, ältere Menschen, Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und Geflüchtete.

"Diese Menschen dürfen nicht das Gefühl bekommen, durch die sozialen Netze zu fallen und nicht mehr Teil unserer Gesellschaft zu sein. Das gefährdet den sozialen Frieden und die Demokratie in unserem Land", warnt Renate Jachmann-Willmer, SkF Vorstand.

Weiterlesen

SkF Weihnachtsgruß 2023

„…und sie gebar ihren Sohn,
den Erstgeborenen,
sie wickelte ihn in Windeln
und legte ihn in eine Krippe,
weil in der Herberge
kein Platz für sie war…“
                               LK 2,7

 

Weiterlesen

"Die Verträge sind gemacht"

Kooperation internationaler Frauengarten in Trier

Voller Stolz haben Monika Neumann (in Vertretung) und Erika Neufeld, S.I.E.e.V.-Frauennotruf, Trier und Regina Bergmann, Sozialdienst katholischer Frauen Trier e.V., den Kooperationsvertrag zur Zusammenarbeit im Internationalen Frauengarten in Trier-Ehrang unterschrieben. Gefeiert wurde mit Kürbissuppe und alkoholfreiem Sekt

Die beiden Verbände machen mit der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung den Internationalen Frauengarten zum gemeinsamen Projekt.

Beide Organisationen setzen sich für die Rechte von Frauen ein und möchten zukünftig gemeinsam im Internationalen Frauengarten einen sicheren und eigenen Ort für Frauen erhalten und Frauen darin unterstützen ihre Potenziale zu entfalten, mit dem Ziel ein selbstbestimmtes Leben, frei von Gewalt führen zu können.

Weiterlesen

Spendenaktion „Wir drücken, ihr bewegt!“

des Circle Fitness Club in Saarburg,
für den Sozialdienst katholischer Frauen in Trier,
hat 4.200,00 € erbracht

„Drück, drück… komm schon!“ … und lauter Applaus schallten durch den Circle Fitness Club in Saarburg, denn es wurde zum Bankdrücken für den guten Zweck geladen.

Dank zahlreicher Sponsoren und begeisterter Zuschauer kam eine Spendensumme von insgesamt 4200€ für den Sozialdienst katholischer Frauen zusammen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...