• skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf schuh 1000 226

  • Home
  • direkt zu
  • Termine
  • Wandel der Bestattungskultur „Dem Abschied eine Zuflucht geben“– Exkursion zu Krematorium IGNARIUM

Wandel der Bestattungskultur „Dem Abschied eine Zuflucht geben“– Exkursion zu Krematorium IGNARIUM

Betreuungsverein
Datum: 28. September 2022 14:00 - 16:30

Ort: Trierer Hauptfriedhof, Herzogenbuscher Straße

Exkursion zu Krematorium IGNARIUM                                                                                                                                                                    Ort:Zum Grafenwald, Hermeskeil

In den vergangenen Jahren haben die Bestattungskultur und der Umgang mit der Trauer erhebliche Veränderungen erfahren. Der Tod und die Feuerbestattung wurden in unserer Gesellschaft seit Jahrhunderten abgelehnt. Erst seit den 1960er Jahren gestattet auch die Katholische Kirche offiziell die Wahl zwischen Erd- und Feuerbestattung. In deutschen Großstädten sind inzwischen mehr als die Hälfte aller Beisetzungen Feuerbestattungen. Die Beisetzungsformen für Urnen sind vor allem in den letzten zehn Jahren vielfältiger geworden, wie wir bei den Führungen über Trierer Friedhöfe in den letzten Jahren sehen konnten.

„Dem Abschied eine Zuflucht geben“ – dieses Motto hat sich das Ignarium zu eigen gemacht. Die Besichtigung bietet den Teilnehmenden sowohl einen Gang durch die Räumlichkeiten des Krematoriums als auch einen Einblick in die Arbeitsabläufe bis zur Einäscherung.                                                                                                                                                                                                                             Herr Roland Thome vom Bestattungsinstitut Lieser wird die Führung durch das Krematorium in Hermeskeil mit begleiten.

Im Rahmen von rechtlichen Betreuungen oder Vollmachten wird das Thema der Bestattungsvorsorge oft wichtig. Hierauf wird in der Veranstaltung ebenfalls Bezug genommen.

Referenten: Axel Baumann, Ignarium Hermeskeil; Roland Thome, Bestattungen Lieser

Organisation: Caroline Klasen, SkF Trier, Günter Crames, SKM Trier

Anmeldung erforderlich, Teilnehmerzahl ist begrenzt

Infos und Anmeldung  bei SkF Trier Tel. 0651/9496-132 oder SKM Trier, Tel. 0651/14788-14

 

 

 

 

Telefon
0651-9496-132
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Daten


  • 28. September 2022 14:00 - 16:30