• skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf schuh 1000 226
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf Festl 1000 226

Reinigungskraft gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine
Reinigungskraft (w/m/d)
für die Objektreinigung 
als Krankheitsvertretung
 
mit einem Stellenumfang von 19,0 Wochenstunden
Mo.-Fr. zwischen 16:30 Uhr und 20:30 Uhr; abweichend in Vertretungssituationen
 
 Aufgabenbeschreibung:
  • Unterhalts- und Grundreinigungen von Gruppenräumen, Fluren, Sanitärbereichen, Büros, Küchen, Fenster usw.
  • Dokumentation gemäß den Hygienevorschriften
  • Einhaltung und Umsetzung der Arbeitssicherheit und des Arbeitsschutzes
  • Eigenständige Organisation der Lagerbestände
  • Vertretung der Reinigungskräfte untereinander
  • Reinigen und Pflegen der Arbeitsmaterialien

Wir erwarten:

  • Freude an der Arbeit in der Hauswirtschaft
  • Sorgfalt bei allen Reinigungsarbeiten
  • Kooperation mit allen Berufsgruppen
  • Freundlicher Umgang mit Bewohnern, Kindern und Praktikanten
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Identifikation mit dem christlichen Menschenbild

Wir bieten:

  • befristeter Arbeitsvertrag als Krankheitsvertretung
  • einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz
  • Vergütung nach AVR
  • bei erfüllen der Anspruchsvoraussetzungen eine Kinderzulage
Ansprechpartnerin:         
Frau Inge Merz
Bereichsleiterin Hauswirtschaft
Tel. 0651 – 9496 230

Veröffentlicht in Aktuelles / Presse

Drucken E-Mail