• skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf klink 1000 226
  • skf kopf schuh 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Wietze 1000 226B

Weinköniginnenwein für einen guten Zweck

Für jede verkaufte Flasche des Weinköniginnenweines der Moselweinkönigin Kathrin Hegner gehen 1,50 € an den Sozialdienst katholischer Frauen in Trier (SkF).

 Seit ihrer Wahl als Moselweinkönigin unterstützt sie den SkF bei ihren öffentlichen Auftritten mit ihrer Spendenaktion „Spende statt Geschenke“.

Damit nicht genug, stellt sie auch den Verkauf ihres Weinköniginnenweines in den Dienst der guten Sache. Denn jede Weinkönigin hat ihren eigenen Königinnenwein. Der Wein von Kathrin Hegner wurde von Ihrem Patenweingut Gebr. Steffes in Waldrach für die amtierende Moselweinkönigin ausgelobt.

Im Weingut Gebr. Steffes hat Kathrin Hegner ihr Handwerk sozusagen von der Pike auf gelernt. Seit ihrem 16. Lebensjahr hat sie dort immer wieder im Weinberg und im Weinkeller mitgearbeitet.  

Der Weinköniginnenwein ist für 6,50 € zu bekommen. Im Weingut werden pro Flasche 1,50 € beim Verkauf direkt in die Spendendose des SkF gegeben. Ein guter Grund sich die eine oder andere Flasche des Weinköniginnenweines anzuschaffen.

Regina Bergmann, Geschäftsführerin des SkF ist vom einzigartigen Engagement Kathrin Hegners und ihres Patenweinguts begeistert und bedankt sich in Namen aller Frauen und Kinder, die im SkF Hilfe finden.

Veröffentlicht in Aktuelles / Presse

Drucken E-Mail