• skf kopf Isufaj 1000 226
  • skf kopf Wietze 1000 226B
  • skf kopf godau 1000 226
  • skf kopf laux 1000 226B
  • skf kopf Kassebeer 1000 226B
  • skf kopf Waldschuetz 1000 226
  • skf kopf beller 1000 226
  • skf kopf schaeffer 1000 226
  • skf kopf Weis Jodam 1000 226
  • skf kopf Braun 1000 226
  • skf kopf Festl 1000 226
  • skf kopf Abdulrafiu 1000 226
  • skf kopf Rupp 1000 226
  • skf kopf duex 972 226
  • skf kopf Plappert 1000 226
  • skf kopf Regnery 1000 226B
  • skf kopf Mueller 1000 226
  • skf kopf Lommatsch 1000 226C
  • skf kopf schuh 1000 226
  • skf kopf tittelbach 1000 226B
  • skf kopf klink 1000 226

Ein neuer Spenden-Leergut-Bon-Rekord für die Trierer Tafel!

Tolles Engagement der Kunden des REWE Center Saarburg für die Trierer Tafel.

1.817,09 € Erlöse aus dem Leergut-Bon-Kasten und den Sammeldosen des REWE-Center Saarburg für die Trierer Tafel des Sozialdienstes katholischer Frauen, das ist bisheriger Bon-Rekord jubelt Gertrud Werner, Kassenchefin: „Meine Kollegin und ich haben eineinhalb Stunden benötigt, um die vielen Kassenbons einzuscannen, aber das machen wir gerne“. Stolz übergab Silke Samson, stellvertretende Marktleiterin das beeindruckende Sammelergebnis an die ehrenamtlichen Vertreter der Trierer Tafel, Waltraud und Wolfgang Krüger.

Veröffentlicht in Aktuelles / Presse

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Maria war die Erste...

Artikel aus der Wochenzeitung des Bistums "Paulinus" vom 30.04.2017, von Christine Cüppers.

Das SkF-Projekt M.A.R.I.A.M. - ehrenamtlicher Begeitdienst für schwangere geflüchtete Frauen, ist Programm,
"Dieses Thema ist uns doch genau auf den Leib geschrieben."
Für Regina Bergmann, Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen Trier, ist die Sorge um schwangere Flüchtlingsfrauen ein Herzensanliegen.

Veröffentlicht in Aktuelles / Presse

Weiterlesen

DruckenE-Mail

Der SkF fordert Maßnahmen gegen Frauenarmut

Es ist unendlich viel zu machen und zu helfen,
wenn nur jemand da ist, der es tut.
                                                                                              Agnes Neuhaus
                                                                                         Gründerin des SkF

Pressemitteilung des SkF-Bundesverbandes

A
nlässlich des 5. Armuts- und Reichtumsberichtes der Bundesregierung weist der

Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) darauf hin, dass politische Maßnahmen das

Armutsrisiko von Frauen und Kindern verringern könnten.

Veröffentlicht in Aktuelles / Presse

Weiterlesen

DruckenE-Mail